Forum

Selecteer uw taal / Select your language


Antwort schreiben  Neues Thema erstellen  Zurück zur Übersicht

Keine NOTP 2019 in Rotterdam?

Stephan (23.06.2019 12:54):
Kleine und wesentliche Ergänzung:

Jan & Jan haben Ihr Sportpaleis Group Imperium an Live Nation Entertainment veräußert. Ausgenommen vom Deal ist das Ticketportal "Tele Ticket" und die Veranstaltung "Night of the Proms".

https://www.brusselstimes.com/all-news/business/55378/us-concert-promoter-live-nation-takes-over-antwerp-sportpaleis/

https://www.iq-mag.net/2019/04/live-nation-acquires-sportpaleis/#.XQ9Wk9GbGhA


Was heißt das für die NOTP in Zukunft?

???

Tilli1965 (21.06.2019 21:59):
Und das obschon die Ticketpreise bei unseren Nachbarn echt moderat sind.

Fanpage (21.06.2019 11:26):

Mehr als traurig ist das ganze schon. Ahoy gehört zu den Lebensardern der NOTP. Wie weitere Städte a la Antwerpen, München, Frankfurt, Hamburg oder Köln.

Wie bekommt man die Proms wieder aktiviert in Antwerpen und Rotterdam? Nach 2012 und 2013 sucht die Veranstaltung ihren Weg in die Zukunft. Es wurde einiges ausprobiert, nur die Masse Mensch konnte nicht erreicht werden. Der jährliche, automatische Gang zur NOTP findet nicht mehr statt.

Deutschland boomt und das Konzept mit Wiederholungstätern, frischen Jungstars und starken Namen funktioniert besser als je zu vor! Das Stammpublikum wird gehalten und das 'junge Mittelalter' strömt dazu.

Es ist zu hoffen, dass es nur dieses Jahr kein öffentliches Konzert in Rotterdam gibt. Nach den Aufgaben in U.S., Polen,... sollten die Heimatstandorte gestärkt werden.



öcher (25.04.2019 06:29)
das stimmt so nicht, eine öffentliche Show gibt es nicht, die die Sponsor Show(s)/Fernsehen gibt es - wie man da an Tickets kommt? Die lief ja schon in den letzten Jahren ohne sonst irgendwo aufzutauchen..https://notp.com/nederland/

WM (23.04.2019 13:44)
No more shows in Rotterdam in 2019...