Deutschland

Selecteer uw taal / Select your language




Seit 1994 tourt die Night of the Proms in Deutschland. Erfahrt auf den nächsten Seiten alle Informationen zu den einzelnen Konzerten: Lineup, Setlist, Fotos, Kommentare, Videos,...



Alle Konzertjahre in Deutschland ausführlich:





Kurze Zusammenfassung für Deutschland:

  geschätze Zuschauer: Konzerte: Top Act: Top Act: Top Act:
           
2019 145.000 16 Alan Parsons AL MCKAY´S EARTH WIND & FIRE EXPERIENCE Bazilian & Hyman of THE HOOTERS
2018 140.000 16 Bryan Ferry Milow The Pointer Sisters
2017 145.000 16 Roger Hodgson Peter Cetera Melanie C
2016 150.000 16 Simple Minds Ronan Keating Natasha Bedingfield
2015 140.000   The Beach Boys OMD Maria Mena
2014 140.000 17 Zucchero Katie Melua Marlon Roudette
2013 150.000 18 Morten Harket (a-ha) Amy Macdonald Mark King (Level 42)
2012 160.000 19 Mick Hucknall (Simply Red) Anastacia Naturally 7
2011 150.000 19 Seal Alison Moyet Stanfour
2010 120.000 20 Cliff Richard Boy George Kid Creole & The Coconuts
2009 180.000 20 Roxette Alan Parsons Heaven 17
2008 160.000 20 Robin Gibb (Bee Gees) Tears For Fears Kim Wilde
2007 110.000 19 PUR Paul Carrack (Mike & The Mechanics) Soulsister
2006 150.000 18 Mike Oldfield OMD Ike Turner
2005 120.000 18 Roger Daltrey (The Who) Manfred Mann & Chris Thompson Midge Ure (Ultravox / Visage)
2004 150.000 17 Joe Cocker Roger Hodgson (Supertramp) Shaggy
2003 ??? 18 Toto Huey Lewis En Vogue
2002 ??? 15 Simple Minds Pointer Sisters David Garrett
2001 ??? 13 Meat Loaf Chris de Burgh Martin Fry (ABC)
2000 ??? 9 UB40 Chrissie Hynde (Pretenders) Coolio
1999 ??? 9 Status Quo Zucchero Emillia
1998 ??? 6 Wet Wet Wet Lisa Stansfield Mark King (Level 42)
1997 ??? 5 Simple Minds Deborah Harry (Blondie) Alan Parsons
1996 ??? 2 Joe Cocker Dani Klein (Vaya Con Dios) Tony Hadley (Spandau Ballet)
1995 ??? 2 Andrea Bocelli Bryan Ferry (Roxy Music) Al Jarreau
1994 ??? 1 Toto Paul Young Björn Again (ABBA Cover)



Fakten 2019

  • Konzert- bewertung: 8,8


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

  • Top 10 Hits: 0,0



    Top 10 Hits: 09 (3 davon im Medley) = 7,5

    Platz 01:
    Platz 02:
    Platz 04:
    Platz 07:
    Platz 10: Music

  • Ø-Jahr Rock/Pop: 0000


    Ø-Jahr Pop/Pop: 0000
    Ø-Jahr komplett: 0000

    Rock/Pop Anteil: c.a. 00%

  • Single-Hit Notierung: Platz 00

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz 00

  • TOPSTAR 2019:


    Sympathieträger 2019:

Fakten 2018

  • Konzert- bewertung: 8,5


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

    Stand 29.12.2018 (987 Bewertungen

  • Top 10 Hits: 8



    Top 10 Hits: 8 (0 davon im Medley) = 8

    Platz 1 - Wake me up (Avicii)
    Platz 1 - Hey Jude (The Beatles)
    Platz 2 - Nur noch kurz die Welt retten
    Platz 2 - Ayo Technology
    Platz 3 - You and me
    Platz 4 - Jump (Van Halen)
    Platz 5 - Wenn Worte meine Sprache wären
    Platz 10 - Music

  • Ø-Jahr Rock/Pop: 1996


    Ø-Jahr Pop/Pop: 1996
    Ø-Jahr komplett: 1939

    Rock/Pop Anteil: c.a. 60%

  • Single-Hit Notierung: Platz 27

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz 27

  • TOPSTAR 2018: Milow


    Sympathieträger 2018: Gabor Vosteen (The Fluteman)

Fakten 2017

  • Konzert- bewertung: 10


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

    Stand 27.12.2017 (877 Bewertungen)

  • Top 10 Hits: 11



    Top 10 Hits: 11 (0 davon im Medley) = 11

    Platz 1 - Hamma
    Platz 1 - First day of my life
    Platz 1 - Skyfall
    Platz 2 - I turn to you
    Platz 3 - Monsta
    Platz 3 - Crazy
    Platz 3 - If you leave me now
    Platz 5 - Never been the sme again
    Platz 6 - A sky full of stars
    Platz 6 - Hard to say I´m sorry
    Platz 10 - Music

  • Ø-Jahr Rock/Pop: 1990


    Ø-Jahr Pop/Pop: 1990
    Ø-Jahr komplett: 1909

    Rock/Pop Anteil: c.a. 62%

  • Single-Hit Notierung: Platz 30

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz 30

  • TOPSTAR 2017: Roger Hodgson


    Sympathieträger 2017: Emily Bear

Fakten 2016

  • Konzert- bewertung: 9,0


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

    Stand 23.12.2016 (722 Bewertungen)

  • Top 10 Hits: 10



    Top 10 Hits: 10 (0 davon im Medley) = 10

    Platz 1 - Faded
    Platz 2 - These words
    Platz 3 - Belfast child
    Platz 3 - My man is a mean man
    Platz 4 - Don´t you forget about me
    Platz 5 - If tomorrow never comes
    Platz 5 - Purple rain
    Platz 6 - When you say nothing at all
    Platz 10 - Life is a rollercoaster
    Platz 10 - Music

  • Ø-Jahr Rock/Pop: 1991


    Ø-Jahr Pop/Pop: 1991
    Ø-Jahr komplett: 1975

    Rock/Pop Anteil: c.a. 65%

  • Single-Hit Notierung: Platz 21

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz 21

  • TOPSTAR 2016: Ronan Keating


    Sympathieträger 2016: Stefanie Heinzmann

Fakten 2015

  • Konzert- bewertung: 8,6


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

    Stand 24.12.2015 (803 Bewertungen)

  • Top 10 Hits: 00



    Top 10 Hits: 00 (0 davon im Medley) = 00

    Platz 1 -
    Platz 1 -
    Platz 2 -
    Platz 2 -
    Platz 6 -
    Platz 7 -
    Platz 10 -
    Platz 10 - Music

  • Ø-Jahr Rock/Pop: 0000


    Ø-Jahr Pop/Pop: 0000
    Ø-Jahr komplett: 0000

    Rock/Pop Anteil: c.a. 00%

  • Single-Hit Notierung: Platz 00

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz 00

  • TOPSTAR 2015: OMD


    Sympathieträger 2015: Johannes Oerding

Fakten 2014

  • Konzert- bewertung: 8,2


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

    Stand 23.12.2014 (627 Bewertungen)

  • Top 10 Hits: 8,0



    Top 10 Hits: 8,0 (0 davon im Medley) = 8,0

    Platz 1 - When the beat drops out
    Platz 1 - New age
    Platz 2 - Senza una donna
    Platz 2 - Let it be
    Platz 6 - Anti hero
    Platz 7 - Bohemian Rhapsody
    Platz 10 - Chandelier
    Platz 10 - Music

  • Ø-Jahr Rock/Pop: 2002


    Ø-Jahr Pop/Pop: 2002
    Ø-Jahr komplett: 1960

    Rock/Pop Anteil: c.a. 67%

  • Single-Hit Notierung: Platz 53

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz 53

  • TOPSTAR 2014: Zucchero


    Sympathieträger 2014: Marlon Roudette

Fakten 2013

  • Konzert- bewertung: 7,9


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

    Stand 24.12.2013 (570 Bewertungen)

  • Top 10 Hits: 10,7



    Top 10 Hits: 16 (7 davon im Medley) = 10,7

    Platz 1 - Born this way
    Platz 1 - Hey Jude
    Platz 1 - Lessons in love (0,5 Wertung)
    Platz 1 - Bad romance (0,2 Wertung)
    Platz 1 - Poker face (0,2 Wertung)
    Platz 1 - Wake me up (0,2 Wertung)
    Platz 2 - This is the life
    Platz 2 - Bohemian Rhapsody (0,2 Wertung)
    Platz 3 - Foot of the mountain
    Platz 5 - The sun always shines on TV
    Platz 5 - Viva la vida (0,2 Wertung)
    Platz 6 - Love me again
    Platz 6 - Pompei (0,2 Wertung)
    Platz 7 - Stay on these roads
    Platz 9 - Angels
    Platz 10 - Music

  • Ø-Jahr Rock/Pop: 1997


    Ø-Jahr Pop/Pop: 1997
    Ø-Jahr komplett: 1962

    Rock/Pop Anteil: c.a. 70%

  • Single-Hit Notierung: Platz 42

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz 42

  • TOPSTAR 2013: Morten Harket


    Sympathieträger 2013: Amy Macdonald

Fakten 2012

  • Konzert- bewertung: 10


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

    Stand 31.12.2012 (537 Bewertungen)

  • Top 10 Hits: 8,2



    Top 10 Hits: 13 (6 davon im Medley) = 8,2

    Platz 1 - In the air tonight
    Platz 1 - I belong to you
    Platz 1 - Hey Jude
    Platz 1 - Children (0,2 Wertung)
    Platz 1 - Videogames (0,2 Wertung)
    Platz 1 - Somebody that I used to know (0,2 Wertung)
    Platz 2 - Left outside alone
    Platz 4 - Sweet dreams (0,2 Wertung)
    Platz 4 - Seven nation army (0,2 Wertung)
    Platz 6 - I´m outta love
    Platz 6 - Another one bites the dust (0,2 Wertung)
    Platz 10 - Still
    Platz 10 - Music

  • Ø-Jahr Rock/Pop: 1998


    Ø-Jahr Pop/Pop: 1998
    Ø-Jahr komplett: 1962

    Rock/Pop Anteil: c.a. 71%

  • Single-Hit Notierung: Platz 44

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz 44

  • TOPSTAR 2012: Mick Hucknall


    Sympathieträger 2012: Anastacia / Naturally 7

Fakten 2011

  • Konzert- bewertung: 9,1


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

    Stand 31.12.2011 (790 Bewertungen)

  • Top 10 Hits: 11,6



    Top 10 Hits: 17 (6 davon im Medley) = 11,6

    Platz 1 - Rolling in the deep
    Platz 1 - Con te partiro / Time to say goodbye
    Platz 1 - Speedy Gonzales (0,1 Wertung)
    Platz 2 - Killer
    Platz 2 - Crazy
    Platz 2 - Paint it black (0,1 Wertung)
    Platz 2 - Billie Jean (0,1 Wertung)
    Platz 2 - God is a DJ (0,1 Wertung)
    Platz 2 - Insomnia (0,1 Wertung)
    Platz 3 - Valerie
    Platz 4 - Don´t go
    Platz 5 - Le freak
    Platz 6 - Sweet dreams (0,1 Wertung)
    Platz 9 - Amazing
    Platz 10 - Wishing you well
    Platz 10 - The circle of life
    Platz 10 - Music

  • Ø-Jahr Rock/Pop: 1991


    Ø-Jahr Pop/Pop: 1991
    Ø-Jahr komplett: 1952

    Rock/Pop Anteil: c.a. 64%

  • Single-Hit Notierung: Platz 18

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz 18

  • TOPSTAR 2011: Seal


    Sympathieträger 2011: Stanfour

Fakten 2010

  • Konzert- bewertung: 6,4


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

    Stand 15.01.2011 (395 Bewertungen)

  • Top 10 Hits: 6,5



    Top 10 Hits: 7 (1 davon im Medley) = 6,5

    Platz 1 - Do you really want to hurt me
    Platz 1 - Lucky lips (Rote Lippen soll man küssen)
    Platz 1 - We don´t talk anymore
    Platz 2 - Karma Chamaleon
    Platz 4 - Proud Mary
    Platz 7 - The show must go on
    Platz 10 - Music

  • Ø-Jahr Rock/Pop: 1977


    Ø-Jahr Pop/Pop: 1977
    Ø-Jahr komplett: 1933

    Rock/Pop Anteil: c.a. 59%

  • Single-Hit Notierung: Platz 56

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz 56

  • TOPSTAR 2010: Cliff Richard


    Sympathieträger 2010: The Coconuts ;-)

Fakten 2009

  • Konzert- bewertung: 10


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

    Stand 20.12.2009 (417 Bewertungen)

  • Top 10 Hits: 7,5



    Top 10 Hits: 09 (3 davon im Medley) = 7,5

    Platz 1 - The look
    Platz 1 - Joyride
    Platz 2 - Black or white
    Platz 2 - Teen spirit
    Platz 4 - Ich lebe
    Platz 4 - Bad
    Platz 4 - It must have been love
    Platz 7 - Listen to your heart
    Platz 10 - Music

  • Ø-Jahr Rock/Pop: 1988


    Ø-Jahr Pop/Pop: 1988
    Ø-Jahr komplett: 1951

    Rock/Pop Anteil: c.a. 62%

  • Single-Hit Notierung: Platz 45

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz 45

  • TOPSTAR 2009: Roxette


    Sympathieträger 2009: Christina Stürmer

Fakten 2008

  • Konzert- bewertung: 10


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

  • Top 10 Hits: 13



    Top 10 Hits: 15 (4 davon im Medley) = 13

    Platz 1 - Oh happy day
    Platz 1 - Shout
    Platz 1 - Massachusetts
    Platz 1 - Juliet
    Platz 2 - Stayin´ alive
    Platz 2 - Cambodia
    Platz 3 - I believe I can fly
    Platz 4 - Give peace a chance
    Platz 5 - Boat on the river
    Platz 5 - You came
    Platz 5 - Kids in America
    Platz 7 - I will survive
    Platz 7 - Imagine
    Platz 8 - I´m not in love
    Platz 8 - Mr. Roboto

  • Ø-Jahr Rock/Pop: 1980


    Ø-Jahr Pop/Pop: 1980
    Ø-Jahr komplett: 1963

    Rock/Pop Anteil: c.a. 65%

  • Single-Hit Notierung: Platz 14

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz 14

  • TOPSTAR 2008: Tears For Fears


    Sympathieträger 2008: Mick Wilson (10cc)

Fakten 2007

  • Konzert- bewertung: 6,2


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

  • Top 10 Hits: 4



    Top 10 Hits: 5 (2 davon im Medley) = 4

    Platz 1 - Hey Jude
    Platz 4 - The way to your heart
    Platz 8 - Silent running
    Platz 10 - Music 10
    Platz 10 - Ich lieb´ dich

  • Ø-Jahr Rock/Pop: 1990


    Ø-Jahr Pop/Pop: 1990
    Ø-Jahr komplett: 1961

    Rock/Pop Anteil: c.a. 56%

  • Single-Hit Notierung: Platz 52

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz 52

  • TOPSTAR 2007: n.N.


    Sympathieträger 2007: Roby Lakatos

Fakten 2006

  • Konzert- bewertung: 9,5


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

  • Top 10 Hits: 9,5



    Top 10 Hits: 10 (1 davon im Medley) = 9,5

    Platz 1 - Maid of Orleans
    Platz 1 - Yellow submarine
    Platz 1 - La nostra favolla (Delilah)
    Platz 2 - Moonlight shadow
    Platz 2 - Nutbush city limits
    Platz 3 - Shadow on the wall
    Platz 6 - To france
    Platz 8 - (Forever) live and die
    Platz 9 - Sailing on the seven seas
    Platz 10 - Music

  • Ø-Jahr Rock/Pop: 1979


    Ø-Jahr Pop/Pop: 1979
    Ø-Jahr komplett: 1955

    Rock/Pop Anteil: c.a. 61%

  • Single-Hit Notierung: Platz 40

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz 40

  • TOPSTAR 2006: Mike Oldfield


    Sympathieträger 2006: OMD / Tony Henry

Fakten 2005

  • Konzert- bewertung: 7,9


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

  • Top 10 Hits: 5



    Top 10 Hits: 5 (0 davon im Medley) = 5

    Platz 1 - All you need is love
    Platz 2 - Payed-A-Live
    Platz 7 - Dancing with tears in my eyes
    Platz 8 - Broken wings
    Platz 10 - Music

  • Ø-Jahr Rock/Pop: 1981


    Ø-Jahr Pop/Pop: 1981
    Ø-Jahr komplett: 1945

    Rock/Pop Anteil: c.a. 58%

  • Single-Hit Notierung: Platz 44

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz 44

  • TOPSTAR 2005: Mannfred Mann & Chris Thompson


    Sympathieträger 2005: Safri Duo

Fakten 2004

  • Konzert- bewertung: 8,9


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

  • Top 10 Hits: 7



    Top 10 Hits: 10 (6 davon im Medley) = 7

    Platz 1 - Angel
    Platz 1 - Conquest of paradise
    Platz 1 - You´re the voice
    Platz 2 - Mr. Boombastic
    Platz 2 - Everybody
    Platz 2 - Let it be
    Platz 3 - Oh Carolina
    Platz 4 - It wasn´t me
    Platz 10 - Hey sexy lady
    Platz 10 - Music

  • Ø-Jahr Rock/Pop: 1986


    Ø-Jahr Pop/Pop: 1986
    Ø-Jahr komplett: 1956

    Rock/Pop Anteil: c.a. 60%

  • Single-Hit Notierung: Platz 31

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz 31

  • TOPSTAR 2004: Joe Cocker


    Sympathieträger 2004: Shaggy

Fakten 2003

  • Konzert- bewertung: 8,5


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

  • Top 10 Hits: 3



    Top 10 Hits: 3 (0 davon im Medley) = 3

    Platz 1 - Hey Jude
    Platz 7 - Don´t let go
    Platz 10 - Music

  • Ø-Jahr Rock/Pop: 1987


    Ø-Jahr Pop/Pop: 1987
    Ø-Jahr komplett: 1934

    Rock/Pop Anteil: c.a. 55%

  • Single-Hit Notierung: Platz 59

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz 59

  • TOPSTAR 2003: Toto


    Sympathieträger 2003: Huey Lewis

Fakten 2002

  • Konzert- bewertung: 10


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

  • Top 10 Hits: 7



    Top 10 Hits: 7 (0 davon im Medley) = 7

    Platz 1 - Big in Japan
    Platz 2 - Let it be
    Platz 3 - I wanna know what love is
    Platz 4 - Forever young
    Platz 4 - I just died in your arms
    Platz 4 - Don´t you forget about me
    Platz 10 - Music

  • Ø-Jahr Rock/Pop: 1982


    Ø-Jahr Pop/Pop: 1982
    Ø-Jahr komplett: 1941

    Rock/Pop Anteil: c.a. 57%

  • Single-Hit Notierung: Platz 35

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz 35

  • TOPSTAR 2002: Simple Minds / The Pointer Sisters


    Sympathieträger 2002: David Garrett

Fakten 2001

  • Konzert- bewertung: 8,2


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

  • Top 10 Hits: 5



    Top 10 Hits: 5 (0 davon im Medley) = 5

    Platz 1 - I´d do anything for love
    Platz 1 - Yellow submarine
    Platz 5 - The lady in red
    Platz 6 - Adiemus
    Platz 10 - Music

  • Ø-Jahr Rock/Pop: 1987


    Ø-Jahr Pop/Pop: 1987
    Ø-Jahr komplett: 1950

    Rock/Pop Anteil: c.a. 66%

  • Single-Hit Notierung: Platz 47

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz 47

  • TOPSTAR 2001: Chris de Burgh


    Sympathieträger 2001: Laith Al-Deen

Fakten 2000

  • Konzert- bewertung: 8,6


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

  • Top 10 Hits: 7



    Top 10 Hits: 7 (0 davon im Medley) = 7

    Platz 1 - All you need is love
    Platz 1 - Gangsta´s paradise
    Platz 1 - 99 Luftballons
    Platz 2 - I can´t help falling in love with you
    Platz 3 - C U when u get there
    Platz 3 - Irgendwie, irgendwo, irgendwann
    Platz 6 - What is love

  • Ø-Jahr Rock/Pop: 1988


    Ø-Jahr Pop/Pop: 1988
    Ø-Jahr komplett: 1937

    Rock/Pop Anteil: c.a. 55%

  • Single-Hit Notierung: Platz 40

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz 40

  • TOPSTAR 2000: UB40


    Sympathieträger 2000: Nena

Fakten 1999

  • Konzert- bewertung: 8,6


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

  • Top 10 Hits: 7



    Top 10 Hits: 7 (0 davon im Medley) = 7

    Platz 1 - Hey Jude
    Platz 1 - Big big world
    Platz 1 - In the army now
    Platz 2 - Sensa una donna
    Platz 6 - Sehnsucht 6
    Platz 7 - Rockin´ all over the world
    Platz 10 - Music

  • Ø-Jahr Rock/Pop: xxxx


    Ø-Jahr Pop/Pop: xxxx
    Ø-Jahr komplett: xxxx

    Rock/Pop Anteil: c.a. xx%

  • Single-Hit Notierung: Platz xx

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz xx

  • TOPSTAR 1999: Zucchero / Status Quo


    Sympathieträger 1999: Natalie Choquette

Fakten 1998

  • Konzert- bewertung: 8,2


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

  • Top 10 Hits: 7,5



    Top 10 Hits: 8 (1 davon im Medley) = 7,5

    Platz 1 - Lessons in love
    Platz 2 - So lang man Träume noch leben kann
    Platz 2 - Ohne Dich
    Platz 2 - All around the world
    Platz 2 - Love is all around
    Platz 3 - With a little help from my friends
    Platz 7 - Bohemian Rhapsody
    Platz 10 - Music

  • Ø-Jahr Rock/Pop: xxxx


    Ø-Jahr Pop/Pop: xxxx
    Ø-Jahr komplett: xxxx

    Rock/Pop Anteil: c.a. xx%

  • Single-Hit Notierung: Platz xx

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz xx

  • TOPSTAR 1998: Mark King (Level 42)


    Sympathieträger 1998: Mark King (Level 42)

Fakten 1997

  • Konzert- bewertung: 9,0


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

  • Top 10 Hits: 5



    Top 10 Hits: 5 (0 davon im Medley) = 5

    Platz 1 - Yellow submarine
    Platz 1 - Heart of glass
    Platz 1 - Come back and stay
    Platz 4 - Don´t you forget about me
    Platz 10 - Music

  • Ø-Jahr Rock/Pop: xxxx


    Ø-Jahr Pop/Pop: xxxx
    Ø-Jahr komplett: xxxx

    Rock/Pop Anteil: c.a. xx%

  • Single-Hit Notierung: Platz xx

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz xx

  • TOPSTAR 1997: Simple Minds


    Sympathieträger 1997: Alan Parsons

Fakten 1996

  • Konzert- bewertung: 9,0


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

  • Top 10 Hits: 4



    Top 10 Hits: 4 (0 davon im Medley) = 4

    Platz 2 - Let it be
    Platz 4 - Alles nur geklaut
    Platz 4 - The way to your heart
    Platz 9 - True

  • Ø-Jahr Rock/Pop: xxxx


    Ø-Jahr Pop/Pop: xxxx
    Ø-Jahr komplett: xxxx

    Rock/Pop Anteil: c.a. xx%

  • Single-Hit Notierung: Platz xx

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz xx

  • TOPSTAR 1996: Joe Cocker


    Sympathieträger 1996: Tony Hadley (Spandau Ballet)

Fakten 1995

  • Konzert- bewertung: 10


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

  • Top 10 Hits: 3



    Top 10 Hits: 3 (0 davon im Medley) = 3

    Platz 1 - Hey Jude
    Platz 1 - Con te partiro (Time to say goodbye)
    Platz 10 - Music

  • Ø-Jahr Rock/Pop: xxxx


    Ø-Jahr Pop/Pop: xxxx
    Ø-Jahr komplett: xxxx

    Rock/Pop Anteil: c.a. xx%

  • Single-Hit Notierung: Platz xx

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz xx

  • TOPSTAR 1995: Bryan Ferry


    Sympathieträger 1995: Andrea Bocelli!

Fakten 1994

  • Konzert- bewertung: x,x


    Skala 1 (nicht gut) bis 10 (TOP!)

  • Top 10 Hits: 6



    Top 10 Hits: 6 (0 davon im Medley) = 6

    Platz 1 - Dancing queen
    Platz 1 - Fernando
    Platz 1 - Hey Jude
    Platz 1 - Come back and stay
    Platz 5 - Love of the common people
    Platz 10 - Music

  • Ø-Jahr Rock/Pop: xxxx


    Ø-Jahr Pop/Pop: xxxx
    Ø-Jahr komplett: xxxx

    Rock/Pop Anteil: c.a. xx%

  • Single-Hit Notierung: Platz xx

    In den deutschen Top 100 Single Charts erreichten alle Rock/ Pop Songs vom Konzertjahr die durch- schnittliche Chart- platzierung: Platz xx

  • TOPSTAR 1994: Toto


    Sympathieträger 1994: Manuel Barrueco



^^ nach oben ^^